Newsletter






 

REKONQUISTA? ... Was ist denn dass bitte für ein Firmenname?

Im ursprünglichen Kontext bedeutet der geschichtliche Begriff "Reconquista" die Rückeroberung des damals islamisch-maurischen Spaniens durch das Christentum. Die absichtliche Schreibweise mit ´k´ fasst den Wortbegriff weiter - und setzt eine andere Betonung.

Das Galeriekonzept

Die Rückeroberung der geschichtlichen Erinnerung ist der Schwerpunkt der Galerie. "Der Mensch vergisst schnell", so Michael Sabadi, "und Geschichte wiederholt sich mitunter ebenfalls schnell".

Von Malerei, Bildhauerei, Plastik, Grafik, Siebdruck, Installation bis hin zu den neuen elektronischen Kunstformen bieten wir im Bereich der zeitgenössischen Kunst verschiedene Darstellungsformen an.

 

 

 

 

 


 

 

Rekonquista Galerie • Presse • Verlag | Wetzendorfer Straße 242 | 90427 Nürnberg
Tel. 0911 / 974 96 75 | Fax 0911 / 974 96 75
Mail: info@rekonquista.de